(NFM) Erzgebirge/Zwönitz - Der Erzgebirgskreis verzeichnet den zweiten Todesfall im Zusammenhang mit einer Coronavirus-Erkrankung. Wie das Landratsamt mitteilte handelt es sich um eine 89-jährige Frau aus dem Raum Zwönitz. Derzeit beläuft sich die Gesamtzahl infizierter Personen im Erzgebirgskreis auf 114.

0
0
0
s2smodern

Werbung

Partner