MEF Livestream

Tobias schafft den Teufelsberg(FL) Scharfenstein/Marienberg - Auch unser Moderator Tobias quälte sich nach einer Wette im vergangenen Jahr den Teufelsberg hinauf. In einer Bierlaune hatte er sich breitschlagen lassen. Zudem bekam er neben Konkurrent Jörn Meyer noch einen "Gegner" dazu. Uwe Simon musste für seinen "Patenonkel" Jens Heidel das interne Rennen gewinnen. Geschafft hat es letztlich doch Tobias. Er hatte zum ersten Mal auf solch einer Maschine gesessen und zum ersten mal einen solchen Berg befahren. Satte 107,5 m erklomm er den Hang. Fanny war mit dem Mikrofon vor Ort und hat sich das Spektakel angeschaut.

0
0
0
s2smodern

Marienberger Dreieck 2008(FL) Marienberg - Zum historischen Marienberger Dreiecksrennen sich trafen am 6. September zahlreiche Fahrer und Liebhaber historischer Gefährte. Von der Staatskarosse, einem alten russischen Sim bis hin zu einem Prototyp eines Wartburg für die NVA war alles vertreten. Bevor es am Nachmittag auf die Strecke Marienberg-Heinzebank-Wolkenstein-Marienberg ging, standen zunächst die Benzingespräche im Mittelpunkt. Der Zulauf bei solchen Oldtimerveranstaltungen ist nach wie vor groß, das Interesse groß. Wir zeigen im Rahmen unseres Berichtes über das Marktfest einige Szenen.

0
0
0
s2smodern

10. Bikertreffen in Rübenau(FL) Rübenau - Zum 10. Mal hat sich die Bikerclique in Rübenau auf dem Sportplatz getroffen. Die Motorradfreunde Rübenau haben das organisiert. Neben einer Ausfahrt mit ca. 130 Motorrädern war ein Höhepunkt. Weitere Aktionen waren Bikerspiele und das Konzert mit der AC/DC Coverband Bellbreaker. Wir waren am Samstag Nachmittag vor Ort als die Biker gerade von der Ausfahrt wieder kamen und mit einigen gesprochen. Das ganze gibt es ab 12. September in unserem Programm.

0
0
0
s2smodern

Speedhill.de 2008(FL) Scharfenstein - Der Finallauf der deutsch/österreichischen Steilhangmeisterschaft fand am 6. und 7. September am Teufelsberg statt. Ca. 80 Fahrer quälten sich mehr oder weniger den Hang hinauf. Eine Neuerung war der Vorlauf am Samstag. Hier mussten die Athleten den Steilhang auf dem Rund um Zschopau Verlauf hinauf. Hier sollte der schnellste Fahrer ermittelt werden. Alle anderen bekamen mit jeder Sekunde Rückstand zu diesem ein Handicap in Metern angerechnet. Ziel war es die Chancen der anderen Fahrer zu erhöhen, denn Lars Nonn der 6-fache Meister dominierte in den letzten Jahren enorm. Leider ohne Chance, der Thüringer schaffte wieder als einziger den gesamten Berg. Er gewann somit wieder in allen drei Klassen den Finallauf und somit auch die Meisterschaften. Der junge Mann ist einfach nicht zu schlagen. Zu sehen ist das in unserem Programm ab 12. September.

0
0
0
s2smodern

(FL) Marienberg – Am Mittwoch wurde kurz nach 18.00 Uhr auf der Äußeren Annaberger Straße ein Skoda Fabia angehalten. Bei der Kontrolle stellte sich heraus, dass der 56-jährige Fahrer laut Test mit 1,12 Promille gefahren war. Blutentnahme, Sicherstellung des Führerscheins und Anzeige wegen Trunkenheit folgten.

0
0
0
s2smodern

(FL) Olbernhau – Feuerwehr und Polizei waren am Dienstag gegen 23.30 Uhr in der Kleingartenanlage „Am Flöhaufer“ zu einem Laubenbrand im Einsatz. Ein Ausbreiten des Brandes konnte verhindert und das Feuer gelöscht werden. Der Schaden beläuft sich auf rund 2.500 Euro. Die Polizei geht von Brandstiftung aus. Die Ermittlungen laufen.

0
0
0
s2smodern

Werbung

Partner

Facebook