(FL) Marienberg - Für alle Zuschauer die ihr Konto nach Liechtenstein und/oder die Schweiz verlegen wollen, haben wir hier gleich noch das passende Formular.

Ein Service der Redaktion von www.mef-line.de.

0
0
0
s2smodern
Mautbrücke(FL) Marienberg/B174 - Auf der B174 genauer gesagt am ehemaligen Gelobtländer Bahnhof zwischen Marienberg und Reitzenhain ist eine Mautbrücke, wie sie von Autobahnen bekannt ist geplant. Durch die EU-Osterweiterung und die ja schon bestehende Mautpflicht auf tschechischen Schnellstraßen soll das auf deutscher Seite nun auch wahr werden. Der Verkehrszähler am Straßenrand, hinter einem Schild versteckt, steht ja schon. Wir meinen das ist wieder Abzocke am Bürger. Baubeginn ist der 1. April 2008.
Das Bild zeigt ein grafisches Modell am geplanten Standort in Gelobtland dieser zu errichtenden Maut-Brücke.
0
0
0
s2smodern
(FL) Olbernhau - Am Mittwochmorgen geriet auf der Blumenauer Straße die 38-jährige Fahrerin eines Pkw Lancia in Höhe des Ortseingangs Olbernhau in einer Rechtskurve ins Schleudern und prallte mit einem entgegenkommenden Opel Corsa (Fahrerin: 49) zusammen. Personen wurden nicht verletzt, an den Fahrzeugen entstand Schaden von insgesamt etwa 4.000 Euro. Bei der Unfallaufnahme stellten die Beamten fest, dass die vorderen Winterreifen eine Profiltiefe von nur einem Millimeter hatten.
0
0
0
s2smodern
(FL) Venusberg - Die 22-jährige Fahrerin eines Jeep Mitsubishi kam am Mittwochmorgen gegen 07.30 Uhr auf der S 228 zwischen Zschopau und Scharfenstein in Höhe der Zschopaubrücke in einer Rechtskurve von der glatten Fahrbahn ab und fuhr gegen die Schutzplanke. Die junge Frau kam mit dem Schrecken davon, an ihrem Auto entstand Schaden von etwa 3.000 Euro. Der Schaden an der Leitplanke wird auf etwa 1.000 Euro geschätzt.
0
0
0
s2smodern
(FL) Pobershau - Am 24.03.2008 geriet gegen 16.25 Uhr ein Audi A 3 (Fahrer: 31) auf der Hauptstraße aus Richtung B 171 kommend auf die Gegenfahrbahn und kollidierte dort mit einem Ford Focus (Fahrer: 38). Die Beifahrerin (17) im Ford und der Beifahrer im Audi (61) wurden leicht verletzt. Der Sachschaden wird auf ca. 20.000 Euro geschätzt.
0
0
0
s2smodern
(FL) Reitzenhain - Bei einer Geschwindigkeitskontrolle stoppten Beamte des Reviers Marienberg am Ostermontag gegen 14.30 Uhr auf der B 174 einen VW Golf, weil dieser mit 86 km/h bei zulässigen 50 km/h unterwegs war. Bei der Fahrzeugkontrolle wehte den Polizisten vom 52-jährigen Fahrer eine Alkoholfahne entgegen. Der Test ergab 1,14 Promille. Die Fahrt war damit für den 52-Jährigen zu Ende. Eine Blutentnahme wurde durchgeführt und der Führerschein sichergestellt. Für die Geschwindigkeitsüberschreitung drohen dem Mann ein Monat Fahrverbot, drei Punkte und 160 Euro Bußgeld. Strafrechtlich muss er sich wegen Verdachts der Trunkenheit im Verkehr verantworten.
0
0
0
s2smodern

Werbung

Partner

Facebook