MEF Livestream

(TK) Zschopau - Am Dienstag wurde die Polizei in einen Markt in der Chemnitzer Straße gerufen. Ein Ladendetektiv (23) hatte gegen 18.15 Uhr einen Mann beobachtet, der eine Flasche Schnaps aus den Auslagen nahm und in seiner Kleidung versteckte. Als er den Markt ohne die Flasche zu bezahlen verlassen wollte, sprach ihn der Detektiv an. Der Unbekannte schlug mit den Händen in Richtung des Detektivs und flüchtete aus dem Markt. Der 23-Jährige verfolgte den Unbekannten und konnte ihn auf der Chemnitzer Straße einholen. Es kam zu einem Gerangel und beide Männer stürzten zu Boden. Der unbekannte Mann rannte anschließend davon. Im Zuge der Tatortbereichsfahndung konnten alarmierte Polizeibeamte den mutmaßlichen Ladendieb (30) in der Chemnitzer Gasse stellen, er hatte die gestohlene Flasche noch bei sich. Der 30-Jährige konnte nach Abschluss der ersten polizeilichen Maßnahmen wieder seiner Wege gehen. Gegen ihn wird wegen Verdachtes des räuberischen Diebstahls ermittelt.

0
0
0
s2smodern

Werbung

Partner

Facebook