MEF Livestream

einbrecher(FL) Zschopau – Eine böse Überraschung beim Nachhausekommen erlebten am Mittwochabend Bewohner eines Einfamilienhauses in der Reinhold-Timme-Straße. Einbrecher waren durch ein gewaltsam geöffnetes Fenster in das Haus gelangt und hatten mehrere Räume durchsucht.

Vermutlich waren der oder die Täter bei der Rückkehr der Bewohner gegen 21.15 Uhr noch im Haus und konnten dann durch eine Hintertür flüchten. Gegen 17.40 Uhr waren die Bewohner außer Haus gegangen. Sie vermissen nun einen Kasten mit Silberbesteck im Wert von rund 100 Euro. Der Schaden am Haus wird auf etwa 100 Euro geschätzt.

Ein Fährtensuchhund konnte eine Spur aufnehmen und lief in Richtung der Straße Am Gräbel und weiter bis zum Garagenkomplex „Sonnenleite“. Möglicherweise stand dort ein Täterfahrzeug.

Wer hat am Mittwoch, dem 8. April 2015, zwischen 17.40 Uhr und 21.15 Uhr; im Bereich Reinhold-Timme-Straße/Am Gräbel Personen und/oder Fahrzeuge bemerkt, die mit dem Einbruch in Zusammenhang gebracht werden könnten?

Für Hinweisgeber ist die Polizei in Marienberg, Telefon 03735 606-0, zu erreichen.

0
0
0
s2smodern

Werbung

Partner

Facebook