(FL) Marienberg – Der 79-jährige Fahrer eines Pkw Volvo, der sich am Dienstagmittag gegen 11.00 Uhr an der Ampelanlage auf der Töpferstraße / B 174 auf der Rechtsabbiegespur eingeordnet hatte, fuhr dann doch geradeaus. Beim Zusammenstoß mit einem in der Geradeausspur fahrenden Iveco-Sattelzug (Fahrer: 22) wurde niemand verletzt. An den Fahrzeugen entstand Schaden von insgesamt etwa 3.000 Euro.

0
0
0
s2smodern

Werbung

Partner

Facebook