(FL) Olbernhau – Auf der Grünthaler Straße wurde am Montag gegen 23.00 Uhr eine 23-jährige VW-Fahrerin kontrolliert. Dabei stellten die Beamten fest, dass die Frau stark nach Alkohol roch. Ein Alkomattest ergab 2,04 Promille. Die Frau musste sich einer ärztlichen Blutentnahme unterziehen und ihren Führerschein abgeben. Gegen sie wurde Anzeige wegen Trunkenheit im Verkehr aufgenommen.

0
0
0
s2smodern

Werbung

Partner

Facebook