(FL) Wolkenstein - In der Nacht zum 02.05.2008 begingen Unbekannte in Floßplatz, im Bereich der Floßplatzer Straße / Floßplatzweg, mehrere Sachbeschädigungen. Sie hatten von einer Grundstücksumzäunung vier Säulenköpfe mit integrierter Beleuchtung zerstört und Bruchstücke dann auf die Straße geworfen.

Offensichtlich die gleichen Täter kippten mehrere Streugutbehälter um. Auch gegen einen Stromverteilerkasten 100 m vor der Einmündung des Floßplatzweges zur Annaberger Straße traten die Unbekannten. Ein Hinweisschild samt Säule wurde abgebrochen und ist ganz verschwunden.
Allein der Schaden an der zerstörten Grundstücksumzäunung wird auf etwa 500 Euro geschätzt. Das Polizeirevier Zschopau (Tel. 03725 284-0) sucht dringend Zeugen, die Angaben zu den Verursachern der Sachbeschädigungen machen können. Möglicherweise handelt es sich bei den Tätern um Besucher des Burgfestes.

0
0
0
s2smodern

Werbung

Partner

Facebook