MEF Livestream

(FL) Forchheim - Der 20-jährige Fahrer eines VW-Transporters befuhr am Dienstag, gegen 10 Uhr, die Bundesstraße 101 aus Richtung Freiberg in Richtung Pockau. Etwa 150 Meter nach dem Ortseingang Forchheim kam er ausgangs einer langgezogenen Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn ab und fuhr die angrenzende Böschung hinunter. Dabei kollidierte der VW mit einem Baum (ca. 3 m hoch), der durch den Anstoß gefällt wurde, kippte auf die rechte Seite und blieb liegen. Verletzungen trug der junge Fahrzeugführer von dem Unfall keine davon. Der entstandene Sachschaden beziffert sich auf ca. 3.600 Euro.

Werbung

Partner

Facebook