MEF Livestream

(FL) Pockau - Eine 23-Jährige befuhr kurz nach 15.30 Uhr mit einem PKW VW die Staatsstraße 244 aus Richtung Pockau in Richtung Rittersberg. In einer Rechtskurve überholte sie mehrere Fahrradfahrer und fuhr dazu über die Straßenmitte. Die 25-jährige Fahrerin eines im Gegenverkehr befindlichen PKW Hyundai erkannte die Gefahrensituation und leitete einen Bremsvorgang ein. Hierbei kam sie mit ihrem Fahrzeug nach rechts von der Fahrbahn ab, fuhr auf die beginnende Schutzplanke auf und kippte mit dem PKW in den dahinter befindlichen Seitengraben. Die 25-jährige Frau wurde leicht verletzt. Es kam zu keinem Zusammenstoß der Fahrzeuge. Der Sachschaden wird auf etwa 5.000 Euro geschätzt.
0
0
0
s2smodern

Werbung

Partner

Facebook